Home
Meine Geo Position
Extend Sprache
Extend Nützlich
Deutsche Bank
Flaggen
Mediabox[Bearbeiten]
Moschee in Bostra
HilfetextBild vergrößern Diashow AusführenStopPause Aufwärts
Abwärts
Technische Daten[Bearbeiten]
Hauptstadt Damaskus
Politische Gliederung 14 Einheiten
Einwohner 19747000
Stadtbevölkerung 51%
Bevölkerungswachstum 2.7%
Einkommen pro Kopf 4110$ / Jahr
Alphabetisierungsrate 80.8%
Sprachen Arabisch
FlächeKonfiguration Travel 112 185180 km²
Zeitzone UTC/GMT +2.00
DST (Sommerzeit): +3.00
HöheKonfiguration Travel 112 ~ 914 m
Währung SYP (Pound)
Ländercode SY
Nachbarn IQ, JO, IL, TR, LB
Kfz-Kennzeichen SYR
Top Level Domain .sy
Externe Links[Bearbeiten]
Regierung (ar)
www.parliament.gov.sy
Reiseführer
www.lonelyplanet.de
Enzyklopädie
de.wikipedia.org
Unabhängige politische Einheit

Syrien

Ortszeit: Konfiguration Travel 112Hilfetext

Aktuelles und Warnungen

Sicherheit

Herausgeber: Deutschland, Auswärtiges AmtKonfiguration Travel 112Hilfetext
>>Wir bitten um Entschuldigung, aber wir haben zu diesem Thema keine Informationen auf der Webseite des Herausgebers finden können.<<
[1] 

Notfall

Telefonnummern

Polizei Feuerwehr Ambulanz Handy (GSM)
110 113 112 112

Botschaften und Konsulate

Achtung: Als Bürger der Europäischen Union können Sie im Notfall auch die diplomatischen Vertretungen der anderen EU Mitgliedsländer in Anspruch nehmen, soweit Ihr Heimatland nicht in dem Land vertreten ist. Eine Liste der in diesem Land vertretenen EU-Staaten finden Sie auf unserer Webseite für Botschaften und Konsulate.


Syrien => AuslandKonfiguration Travel 112
Einträge: 0
AuslandKonfiguration Travel 112 => Syrien
Einträge: 6

Karten Service

Unternehmen
American Express Diners Club Discover EC/ Maestro JCB MasterCard Visa

Bargeldtransfer

Western Union[2]  und andere Unternehmen bieten einen weltweiten Service, Geld an Freunde oder Angehörige an nahezu jeden beliebigen Ort der Welt zu transferieren. Pro Ortschaft werden die bei uns abgespeicherten Standorte angezeigt. Sie können sich den Standort auch auf einer Karte anzeigen lassen, soweit die entsprechende Straßenkarte verfügbar ist.
Alternativ können Sie auch Geld online versenden. Dies ist aber nur aus einigen Länder[3]  möglich!


WetterKonfiguration Travel 112


Durchschnittswerte



Verkehrsmittel

Verkehrsregeln

Rechtsverkehr
Wenn Ihnen der Rechtsverkehr ungewohnt ist, machen Sie häufiger Pause und nehmen Sie sich Zeit, sich daran zu gewöhnen. Machen Sie sich immer wieder bewußt, daß Sie auf der rechten Straßenseite fahren müssen!
Geschwindigkeitsbeschränkungen
  Stadt Fernstrasse Autobahn
60 km/h
70 km/h
110 km/h
60 km/h
70 km/h
110 km/h

  70 km/h
110 km/h
 
Rechtsverkehr
Rechtsverkehr

Bewertete nationale Fluglinien

Sterne Fluglinie IATA ICAO
 Sterne Fluglinie Syrian Arab Airlines (Syrianair)

Eisenbahnen

Eisenbahnen Website
Hedjaz Railway (en)
CFS Syrian Railways (ar)

Gesundheit

Medizinische Hinweise

Herausgeber: Deutschland, Auswärtiges AmtKonfiguration Travel 112Hilfetext
Letzte Aktualisierung: 0000-00-00

Aviäre Influenza (Vogelgrippe)

Auch in Syrien ist die KLASSISCHE GEFLÜGELPEST (hochpathogene Form der AVIÄREN INFLUENZA, VOGELGRIPPE) aufgetreten. Bitte beachten Sie auch die vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz veröffentlichte Information „Hinweise an Reisende zur Vogelgrippe“ unter www.bmelv.de

Weitere Informationen des Auswärtigen Amts zum Thema „Vogelgrippe“ finden Sie in den Merkblättern des Gesundheitsdienstes.

Gelbfieber

Eine gültige Gelbfieberimpfung wird bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet verlangt.

HIV / Aids

ist weltweit ein Problem und eine Gefahr für alle, die Infektionsrisiken eingehen. Arabische Länder wie Syrien werden erst jetzt verzögert und zahlenmäßig noch relativ gering betroffen. Die bekannten Risiken sollte man auch hier meiden. Anzumerken ist, dass einige offizielle syrische Stellen, z. B. die Universitäten, einen HIV-Test verlangen.

Prophylaxe

Durch hygienisches Essen und Trinken (nur Abgekochtes, nichts lau Aufgewärmtes) und Mückenschutz (Repellentien, Mückennetz, bedeckende Kleidung, Verhalten) können Durchfälle und andere Tropen- und Infektionserkrankungen vermieden werden. Malaria gibt es nur in einzelnen Herden im Land. Es besteht ein geringes Risiko herdförmig im Norden, speziell im Al-Hasaka-Gouvernorat (Grenzgebiet zur Türkei und zum Irak), kein Risiko in den übrigen Landesteilen. Es kommt ausschließlich der Erreger Plasmodium vivax (Malaria tertiana) vor. Weitere Tropen- und Infektionserkrankungen kommen vor, allerdings in sehr unterschiedlicher individueller Gefährdung der Reisenden.

Medikamente zur Prophylaxe gegen Malaria sind nur beim Besuch der speziellen Region sinnvoll, sie müssen im Beratungsgespräch vor der Reise mit dem Tropenarzt individuell festgelegt werden.

Medizinische Versorgung

Die medizinische Versorgung auf dem Lande ist mit Europa nicht zu vergleichen und ist dort vielfach technisch, apparativ und/oder hygienisch problematisch. Vielfach fehlen auch europäisch ausgebildete Englisch/Französisch sprechende Ärzte. In der Hauptstadt sind dagegen eine ganze Reihe guter Fachärzte tätig. Ein ausreichender, weltweit gültiger Krankenversicherungsschutz und eine zuverlässige Reiserückholversicherung sind dringend empfohlen. Eine individuelle Reiseapotheke sollte mitgenommen und unterwegs den Temperaturen entsprechend geschützt werden (Kühlkette?). Auch hierzu ist individuelle Beratung durch einen Tropenarzt bzw. Reisemediziner sinnvoll.

Bitte beachten Sie neben unserem generellen Haftungsausschluss den folgenden wichtigen Hinweis:

Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der medizinischen Informationen sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Für Ihre Gesundheit bleiben Sie selbst verantwortlich.

Die Angaben sind:

  • zur Information medizinisch Vorgebildeter gedacht. Sie ersetzen nicht die Konsultation eines Arztes;
  • auf die direkte Einreise aus Deutschland in ein Reiseland, insbes. bei längeren Aufenthalten vor Ort zugeschnitten. Für kürzere Reisen, Einreisen aus Drittländern und Reisen in andere Gebiete des Landes können Abweichungen gelten;
  • immer auch abhängig von den individuellen Verhältnissen des Reisenden zu sehen. Eine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner ist im gegebenen Fall regelmäßig zu empfehlen;
  • trotz größtmöglicher Bemühungen immer nur ein Beratungsangebot. Sie können weder alle medizinischen Aspekte abdecken, noch alle Zweifel beseitigen oder immer völlig aktuell sein.
[4] 

Gesundheitsfaktoren[5] 

Beschreibung
Wasser Zugang zu guten Trinkwasserquellen: Land 83%
Zugang zu guten Trinkwasserquellen: Stadt 95%
Sanitär Zugang zu guten Sanitäreinrichtungen: Land 88%
Zugang zu guten Sanitäreinrichtungen: Stadt 96%
Gesundheit Ärztedichte (pro 10 000 Einwohner) 5.0
Krankenhausbetten (pro 10 000 Einwohner) 14
Lebenserwartung bei Geburt: Frauen 75
Lebenserwartung bei Geburt: Männer 70

Naturkatastrophen

Erdbeben

Es gab in den letzten 200 Jahren signifikante Erdeben (Anzahl: 6) in Syrien.
mehr...

Die GSHAP Globale Seismische Gefahren Karte
Die GSHAP Karte stellt bildlich die Wahrscheinlichkeit einer durch Erdbeben ausgelösten kurzzeitigen Erdbewegung in einer 50 Jahres Betrachtung dar. Die gewählten Kartenfarben bilden die jeweils aktuelle Gefahrenstufe ab. Die kälteren Farben zeigen eine geringere und die wärmeren Farben eine höhere Erdbebengefahr. Insbesondere weiß und grün sind eine niedrige Gefahrenstufe (0 - 8% g, wobei g gleich der Beschleunigung der Erdanziehung ist); gelb und orange stellen eine mittlere Gefahr dar (8 - 24% g); rosa und rot bedeuten eine höhere Gefahr (24 - 40% g); und dunkelrot und braun zeigen eine sehr hohe Gefährdung ( ? 40% g).[6] 


Erdbeben: Syrien

GSHAP[7]

Reisevorbereitungen

Ein- und Ausreise

Herausgeber: Deutschland, Auswärtiges AmtKonfiguration Travel 112Hilfetext
Letzte Aktualisierung: 0000-00-00

Visum

Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise in die Arabische Republik Syrien ein Visum. Das Visum ist grundsätzlich bei der Syrischen Botschaft in Berlin oder dem Syrischen Honorarkonsul in Hamburg zu beantragen. Eine Erteilung an der Grenze ist nur für Gruppenreisende möglich, deren deutscher Reiseveranstalter mit einem syrischen Partner zusammenarbeitet. Die Gruppenreisenden erhalten ein kostenloses Visum.

Deutsche, die ohne Visum anreisen, müssen Syrien regelmäßig mit dem nächsten Flugzeug wieder verlassen. Auch an den syrischen Grenzübergängen zu Nachbarländern, beispielsweise Libanon, ist die Erteilung von syrischen Visa nicht mehr möglich. Dies gilt auch für Transitvisa.

Enthält der Reisepass israelische Einreisestempel oder Einreisestempel von Grenzübergängen, die an Israel grenzen (Grenzübergang Allenby-/König Hussein Brücke zu Jordanien oder Grenzübergang Taba (Sinai) zu Ägypten) wird die Einreise - auch wenn die Syrische Botschaft ein Visum erteilt hat - verweigert. Betroffene Personen werden nach Deutschland oder in das Herkunftsland zurückgesandt. Auch ohne entsprechende Stempel im Pass kann es auf Grund der Angaben zu einem entsprechenden Geburtstort (Israel oder besetzte Gebiete) zu Verzögerungen bei der Einreise kommen.

Deutsche mit dauerndem Aufenthalt im Ausland müssen das Visum an der für das Gastland zuständigen syrischen Auslandsvertretung beantragen.

Reisedokumente

Benötigt wird ein Reisepass oder vorläufiger Reisepass. Es wird empfohlen, den Reisepass stets mit sich zu führen. Kinderreisepässe bzw. Kinderausweise werden ebenfalls anerkannt, müssen aber unabhängig vom Alter des Kindes immer mit Lichtbild versehen sein. Gleiches gilt für den Eintrag eines Kindes im Reisepass eines Elternteils. Für alle genannten Reisedokumente gilt, dass diese bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein müssen.

Verlängerung des Aufenthaltes

Bei einem Aufenthalt, der 45 Tage überschreitet, sind ausländische Staatsangehörige in Syrien verpflichtet, sich bei der syrischen Pass- und Einwanderungsbehörde zu melden und ihren Aufenthalt verlängern zu lassen. Gewöhnlich lautet der syrische Stempel im Reisepass, der zur Vorsprache verpflichtet, noch auf 15 Tage (Altregelung). Aufenthalte von bis zu drei Monaten sind in der Regel möglich, danach muss der genaue Aufenthaltsgrund (z.B. Sprachkurs, Studium) nachgewiesen werden.

Einreise mit PKW oder Motorrad

Bei Einreise mit eigenem Fahrzeug wird dieses an der Grenze im Reisepass des Fahrers/Eigentümers eingetragen. Dessen Wiederausreise ist dann ebenfalls nur zusammen mit diesem Fahrzeug möglich.

Die für Syrien geltenden Verkehrsregeln wurden vor kurzem verschärft; sie entsprechen nun weitgehend europäischen Standards (Gurtpflicht, Verbot des Telefonierens mit Mobiltelefon, Pflicht zur Mitführung eines Feuerlöschers, Geschwindigkeitsbeschränkungen in den Städten und bei Überlandfahrten).

Ausreisesteuer

Sowohl Ausländer als auch Syrer müssen bei der Ausreise aus Syrien auf dem Luftweg eine Ausreisesteuer in Höhe von derzeit 1.500 syrischen Pfund (etwa 25 EUR) bezahlen. Bei Ausreise auf dem Landweg beträgt die Ausreisesteuer derzeit 550 syrische Pfund (etwa 10 EUR). Kinder unter 12 Jahren sind von der Ausreisesteuer befreit.

Hinweise für Doppelstaater

Worauf Männer mit doppelter Staatsangehörigkeit achten müssen: Deutsche männliche Staatsangehörige, die nach syrischer Rechtsauffassung auch die syrische Staatsangehörigkeit besitzen, mussten bei der besuchsweisen Einreise bisher damit rechnen, dass sie zum Militärdienst in den syrischen Streitkräften eingezogen wurden, wenn sie sich nicht gegen Zahlung eines höheren Geldbetrages vom Militärdienst freistellen lassen konnten. Seit 2001 ist eine Einreise für im Ausland lebende syrische Staatsangehörige, die ihren Militärdienst nicht abgeleistet haben (oder die keine Freistellung haben) für die Dauer von maximal drei Monaten möglich. Die hierfür erforderliche behördliche Genehmigung ist schriftlich bei der Syrischen Botschaft in Berlin zu beantragen. Probleme sind hierzu nicht bekannt.

[8] 

Strom

Spannung Frequenz Netzstecker
220 V
50 Hz
Typ C:
Typ E:
Typ L:

Quellen


Letzte Aktualisierung: 2009-11-28 23:30+01:00
Hilfe

Über Travel112 · Impressum · Datenschutz · Nutzungsbedingungen · Anti Spam Richtlinie · Haftungsausschluß · Seitenindex

© 2007-2018 TRAVEL112. Alle Rechte vorbehalten.