Home
Meine Geo Position
Extend Sprache
Extend Nützlich
Deutsche Bank
Flaggen
Mediabox[Bearbeiten]
Blick auf Celerina
HilfetextBild vergrößern Diashow AusführenStopPause Aufwärts
Abwärts
Technische Daten[Bearbeiten]
Hauptstadt Bern
Politische Gliederung 26 Einheiten
Einwohner 7581000
Stadtbevölkerung 76%
Bevölkerungswachstum 0.4%
Einkommen pro Kopf 40840$ / Jahr
Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch, Rätoromanisch
FlächeKonfiguration Travel 112 41290 km²
Zeitzone UTC/GMT +1.00
DST (Sommerzeit): +2.00
HöheKonfiguration Travel 112 ~ 902 m
Währung CHF (Franc)
Ländercode CH
Nachbarn DE, IT, LI, FR, AT
Kfz-Kennzeichen CH
Top Level Domain .ch
Externe Links[Bearbeiten]
Regierung
www.admin.ch
Außenministerium
www.eda.admin.ch
Reiseführer
www.lonelyplanet.de
Enzyklopädie
de.wikipedia.org
Unabhängige politische Einheit

Schweiz

Ortszeit: Konfiguration Travel 112Hilfetext

Aktuelles und Warnungen

Sicherheit

Herausgeber: Deutschland, Auswärtiges AmtKonfiguration Travel 112Hilfetext
>>Wir bitten um Entschuldigung, aber wir haben zu diesem Thema keine Informationen auf der Webseite des Herausgebers finden können.<<
[1] 

HIV

Verbreitung von HIV unter Erwachsenen (>= 15 Jahren)0.264%

Notfall

Telefonnummern

Polizei Feuerwehr Ambulanz Handy (GSM)
112 / 144 112 / 118 112 / 117 112

Botschaften und Konsulate

Achtung: Als Bürger der Europäischen Union können Sie im Notfall auch die diplomatischen Vertretungen der anderen EU Mitgliedsländer in Anspruch nehmen, soweit Ihr Heimatland nicht in dem Land vertreten ist. Eine Liste der in diesem Land vertretenen EU-Staaten finden Sie auf unserer Webseite für Botschaften und Konsulate.


Schweiz => AuslandKonfiguration Travel 112
Einträge: 411
AuslandKonfiguration Travel 112 => Schweiz
Einträge: 4

Karten Service

Unternehmen
American Express Diners Club MasterCard Visa Discover EC/ Maestro JCB

Bargeldtransfer

Western Union[2]  und andere Unternehmen bieten einen weltweiten Service, Geld an Freunde oder Angehörige an nahezu jeden beliebigen Ort der Welt zu transferieren. Pro Ortschaft werden die bei uns abgespeicherten Standorte angezeigt. Sie können sich den Standort auch auf einer Karte anzeigen lassen, soweit die entsprechende Straßenkarte verfügbar ist.
Alternativ können Sie auch Geld online versenden. Dies ist aber nur aus einigen Länder[3]  möglich!


WetterKonfiguration Travel 112


Durchschnittswerte



Verkehrsmittel

Verkehrsregeln

Rechtsverkehr
Wenn Ihnen der Rechtsverkehr ungewohnt ist, machen Sie häufiger Pause und nehmen Sie sich Zeit, sich daran zu gewöhnen. Machen Sie sich immer wieder bewußt, daß Sie auf der rechten Straßenseite fahren müssen!
Geschwindigkeitsbeschränkungen
  Stadt Fernstrasse Autobahn
50 km/h
80-100 km/h
120 km/h
50 km/h
80-100 km/h
120 km/h

  80 km/h
80 km/h
 
Rechtsverkehr
Rechtsverkehr

Bewertete nationale Fluglinien

Sterne Fluglinie IATA ICAO
 Sterne Fluglinie Swiss International Air Lines
 Sterne Fluglinie Edelweiss Air

Gesundheit

Medizinische Hinweise

Herausgeber: Deutschland, Auswärtiges AmtKonfiguration Travel 112Hilfetext
Letzte Aktualisierung: 0000-00-00

Impfschutz

In Teilen des Landes kommt es zu bestimmten Jahreszeiten zur Übertragung der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) durch Zeckenbisse. Rechtzeitig vor Einreise sollte deshalb mit einem Reise-/Tropenmediziner wegen einer möglichen Impfung Kontakt aufgenommen werden.

Krankenversicherung

Für Staatsangehörige der EU- und EFTA-Länder gilt die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC). Die EHIC regelt die Versorgung und Kostenrückerstattung beim Krankheitsfall für EU-und EFTA-Staatsbürger. Seit dem 01.06.2004 ersetzt die EHIC schrittweise das bisherige Formular E 111. Anmerkung: in der EHIC ist kein Rücktransport nach einer schweren Erkrankung oder einem Unfall im Ausland enthalten. Die gesetzlichen Krankenkassen dürfen diese Leistung nicht anbieten. Einen Rücktransport bezahlen nur private Reiseversicherungen

Bitte beachten Sie neben unserem generellen Haftungsausschluss den folgenden wichtigen Hinweis:

Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der medizinischen Informationen sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Für Ihre Gesundheit bleiben Sie selbst verantwortlich.

Die Angaben sind:

  • zur Information medizinisch Vorgebildeter gedacht. Sie ersetzen nicht die Konsultation eines Arztes;
  • auf die direkte Einreise aus Deutschland in ein Reiseland, insbes. bei längeren Aufenthalten vor Ort zugeschnitten. Für kürzere Reisen, Einreisen aus Drittländern und Reisen in andere Gebiete des Landes können Abweichungen gelten;
  • immer auch abhängig von den individuellen Verhältnissen des Reisenden zu sehen. Eine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner ist im gegebenen Fall regelmäßig zu empfehlen;
  • trotz größtmöglicher Bemühungen immer nur ein Beratungsangebot. Sie können weder alle medizinischen Aspekte abdecken, noch alle Zweifel beseitigen oder immer völlig aktuell sein.
[4] 

Gesundheitsfaktoren[5] 

Beschreibung
Wasser Zugang zu guten Trinkwasserquellen: Land 100%
Zugang zu guten Trinkwasserquellen: Stadt 100%
Sanitär Zugang zu guten Sanitäreinrichtungen: Land 100%
Zugang zu guten Sanitäreinrichtungen: Stadt 100%
Gesundheit Verbreitung von HIV unter Erwachsenen (>= 15 Jahren) 0.264%
Ärztedichte (pro 10 000 Einwohner) 40.0
Krankenhausbetten (pro 10 000 Einwohner) 57
Lebenserwartung bei Geburt: Frauen 84
Lebenserwartung bei Geburt: Männer 79

Naturkatastrophen

Lawinenwarndienste

Name SpracheKonfiguration Travel 112
Nationales Lawinenbulletin Schweiz Deutsch
Regionale Lawinengefahr Schweiz Deutsch

Jeder, der sich in lawingefährdeten Gebieten aufhält, sollte sich zum eigenen Schutz über die aktuelle Lawinengefahr informieren. Vor allem durch Schneebrettlawinen werden immer wieder Skitourengeher, Skifahrer, Snowboarder und andere Wintersportler erfasst. Auf unserer Lawinen Sonderseite sind die regionalen wie landesweiten Lawinenwarndienste (Schweiz und weltweit) aufgelistet.
Lawinenwarndienste

Erdbeben

Es gab in den letzten 200 Jahren signifikante Erdeben (Anzahl: 9) in Schweiz.
mehr...

Die GSHAP Globale Seismische Gefahren Karte
Die GSHAP Karte stellt bildlich die Wahrscheinlichkeit einer durch Erdbeben ausgelösten kurzzeitigen Erdbewegung in einer 50 Jahres Betrachtung dar. Die gewählten Kartenfarben bilden die jeweils aktuelle Gefahrenstufe ab. Die kälteren Farben zeigen eine geringere und die wärmeren Farben eine höhere Erdbebengefahr. Insbesondere weiß und grün sind eine niedrige Gefahrenstufe (0 - 8% g, wobei g gleich der Beschleunigung der Erdanziehung ist); gelb und orange stellen eine mittlere Gefahr dar (8 - 24% g); rosa und rot bedeuten eine höhere Gefahr (24 - 40% g); und dunkelrot und braun zeigen eine sehr hohe Gefährdung ( ? 40% g).[6] 


Erdbeben: Schweiz

GSHAP[7]

Reisevorbereitungen

Ein- und Ausreise

Herausgeber: Deutschland, Auswärtiges AmtKonfiguration Travel 112Hilfetext
Letzte Aktualisierung: 0000-00-00

Reisedokumente

Deutsche Staatsangehörige können mit Reisepass, vorläufigem Reisepass, Kinderreisepass oder mit Personalausweis in die Schweiz einreisen. Auch für Kinder ausgestellte Kinderausweise werden für die Einreise anerkannt. Für Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr genügt auch die bis zum 1.11.2007 vorgenommene Eintragung in den Reisepass eines Elternteils.

Auch seit weniger als einem Jahr abgelaufene Reisepässe, seit weniger als einem Jahr abgelaufene Kinderreisepässe, seit weniger als einem Jahr abgelaufene Kinderausweise sowie seit weniger als einem Jahr abgelaufene Personalausweise werden anerkannt. Der vorläufige Personalausweis oder vorläufige Reisepass muss bei Einreise gültig sein!

Inhaber einer deutschen Aufenthalts- oder Niederlassungserlaubnis können sich seit dem 12. Dezember 2008 für bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten. Ausgenommen von der Visumspflicht sind auch Inhaber eines deutschen Reiseausweises für Flüchtlinge gemäß Übereinkunft von London vom 15.10.1946 oder Genfer Konvention vom 28.07.1951. Weitere Informationen unter: www.eda.admin.ch (Visa - Einreise - Zoll anklicken!) sowie unter www.bfm.admin.ch

Über die Voraussetzungen für längerfristige Aufenthalte in der Schweiz sollten sich Interessierte bei der für sie zuständigen schweizerischen Auslandsvertretung informieren bzw. die Informationen des Bundesamtes für Zuwanderung, Integration und Auswanderung (IMES) unter www.imes.admin.ch einsehen.

Ein Merkblatt zum Abkommen über die Personenfreizügigkeit zwischen der Schweiz und den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union finden Sie auf der Webseite der deutschen Botschaft Bern unter www.bern.diplo.de

[8] 

Strom

Spannung Frequenz Netzstecker
230 V
50 Hz
Typ C:
Typ J:

Quellen


Letzte Aktualisierung: 2009-11-28 23:30+01:00
Hilfe

Über Travel112 · Impressum · Datenschutz · Nutzungsbedingungen · Anti Spam Richtlinie · Haftungsausschluß · Seitenindex

© 2007-2018 TRAVEL112. Alle Rechte vorbehalten.